Atmosphäre.

  • induction heat treatment

  • titania0-copia

  • DSC01820

  • 563

Eine Erwärmung ohne Heizquellen durch Verbrennung ist vor allem dann von großem Vorteil, wenn die Oberflächenoxidation zu verhüten ist oder wenn Erwärmungszyklen unter geregelter Atmosphäre auszuführen sind. Die Induktionserwärmung, die das Prinzip der internen Wärmeerzeugung des Materials durch den Joule-Effekt nutzt, wird verbreitet im Bereich der Erwärmung unter Atmosphäre beim Blankglühen von Stahl, beim Ziehen von Titanrohren, bei der Erhärtung oder Nitrierung von Werkzeugen, bei der Fusion in geregelter Atmosphäre, usw. angewendet. Da sehr hohe Leistungsdichten erreicht werden, wird zudem auch der Raumbedarf der Erwärmungsanlagen sehr gering gehalten, die somit direkt in die Produktionslinien eingefügt werden können. Die jahrzehntelange Erfahrung von Induction in den genannten Bereichen erfüllt die verschiedensten Produktionsanforderungen und steht für die Erhaltung von ausgezeichneter Qualität und Zuverlässigkeit.
nach oben

Warning

: Parameter 2 to qtranxf_postsFilter() expected to be a reference, value given in /home/struttur/public_html/induction/wp-includes/class-wp-hook.php on line 286