Verbindung.

  • B08

Die Warmverbindung findet in der Induktionserwärmung eine wertvolle Lösung bei der Vereinigung von Metallteilen ist, um die Interferenz mit der Wärmeausdehnung zu kompensieren, dem anschließenden Einsetzen mit eindeutlich geringeren Kräften und mit beträchtlichen produktiven Ergebnissen.

Die Warmverbindung ist besonders verbreitet im Bereich Elektromotoren: Bei druckgegossenen Kafigläufern für die Trennung des Aluminiums vom Läuferpaket, um die gesamten Leistungen des Motors zu verbessern, bei den Rotoren allgemein für die Verkeilung der Drehwelle, bei den Motorenkörpern aus Aluminium für die das Einsetzen des Statorpakets in seinen Sitz und in die Sitze für die Kugellager.

nach oben

Warning

: Parameter 2 to qtranxf_postsFilter() expected to be a reference, value given in /home/struttur/public_html/induction/wp-includes/class-wp-hook.php on line 286